• Herz auf Rädern
  • Regie mit Martin Lüttge
  • Er macht die Kunst und sie die Kohlen
  • Comoedia Mundi
  • Astoria Montage
  • Bruder Frankenstein, Weimar 1999
  • Bruder Frankenstein, Weimar 1999
  • Dreck am Stecken
  • Astoria

Regiearbeiten

Cassanova, ein Schinken (College of Hearts)

Wer hat meinen kleinen Jungen gesehen? (Theater EigenArt)

Nebensache (Theater EigenArt, Forchheimer Theaterpreis)

Messias (Elisabethbühne Salzburg)

Valentinaden (Theaterburg Burghausen)

Ein Wildschütz kommt selten allein (Theaterburg Burghausen)

Aus heiterem Himmel (Stadtspiel, Auftragsarbeit)

Herz auf Rädern (Dorfspiel)

Traumreise (Festival der Regionen)

Schweig Bub (Theaterburg Burghausen)

В Тихом Омуте (Theaterstudio Jest, Minsk)

Heimat, süsse Heimat (im Auftrag des KUBI  Harsewinkel)

Bruder Frankenstein (3-Sat und Kulturhauptstadt Weimar)

Lotte Llacht & Wagner Singt (Brecht-Weill-Programm)

Er macht die Kunst und sie die Kohlen (über Mascha Kaleko)

Die Frau ist die Werkbank der Liebe (Charms- Vvedenskij Abend)

Schiller spectaculum (Theater Itzehoe)

Tamtam tut. Ein russisch-deutsches Minen Spiel (gefördert vom Kulturamt Hamburg)

Wolfgang Ramadans SHAKESPEARE AUF BAYRISCH - BUSSI, KATHI

ASTORIA, Lustspiel nach Jura Soyfer. Grenzüberschreitendes Projekt, Co-Produktion  der "Akademia Spiellust", Priessenthal und der Ortsmusikkapelle Neukirchen/Enknach, Oberösterreich.